FineFinish Air-mix Airless-Spritze

FineFinish Air-mix Airless-Spritze

Air-mix Airless-Sprayer wird mit Airless-Sprayer und Air-Spray für feines Finish kombiniert.

Die Air-Mix-Airless-Farbspritzanlage setzt einen kleinen Kompressor auf die Airless-Spritzeinheit, Material wird der Pistole beigestellt 500-1500psi und wird durch eine kleine Spitze teilweise zerstäubt, die komprimierte Luft (5 - 35psi) sprüht zu den Rändern des Sprayventilators - resultierend in ein weicheres Muster, mehr Kontrolle, höhere Transfereffizienz und weniger Overspray.